Mercedes Benz Atego LF 16 KatS Feuerwehr Hamburg Sinstorf

In meiner Sammlung seit .

Seitenaufrufe: 12.952

Bewertung:

GD Star Rating
loading...
Hinzugefügt von Ron Wernecke
Automarke: Mercedes Benz
Modell: Atego
Organisation: Feuerwehr
Verwendung: LF / RW / GW usw.
Kennung: -
Land: Deutschland
Ort: Hamburg-Sinstorf
Hersteller: Rietze
Nummer: unbekannt
Erschienen: Oktober / 2005
Serie: Feuerwehr Hamburg

Bemerkung:

Sondermodell, Auflage: 500 Stück

Für die Freiwillige Feuerwehr Hamburg werden zwischen Mitte 2005 und Mitte 2006 insgesamt 40 Fahrzeuge auf Mercedes Atego 1428 mit einem Aufbau der Fa. Ziegler beschafft. Bis 2007 folgen weitere 12 Fahrzeuge, sodass dann die Neubeschaffung von insgesamt 52 LF 16-KatS abgeschlossen ist und die Fahrzeuge bei den Wehren als 2. LF in Dienst stehen. Die FF Hamburg-Sinstorf gehörte zu den ersten Wehren, die dieses Fahrzeug erhalten haben.

Mercedes Benz Atego LF 16 KatS Feuerwehr Hamburg Sinstorf, 4.2 out of 5 based on 11 ratings

5 Kommentare zu dem Modell

  1. Daniel

    Nett ! wo hast du das Modell erworben ? Bei diesem Modell ist der vordere Blaulichtbalken dem Original am ähnlichsten. Allgemein ist dies eins der besten Modelle von unserm LF 2 das ich bisher gesehen habe. Gruß…

    Antworten
  2. Ron Wernecke

    Hallo Manni,

    das ist so nicht richtig. Das hier abgebildete Modell ist als Sondermodell von Rietze so wie oben angegeben erschienen. Das Herpa-Modell findest Du, wenn Du die Nummer 047371 oben in die Suche eingibst.

    Viele Grüße,
    Ron Wernecke

    Antworten
  3. Thilo

    Das Fahrzeug macht einen recht guten Eindruck, auch wenn es ein paar kleine Fehler gibt (der SoSi-Balken ist falsch, es müsste eigentlich ein Balken der Fa. Hänsch mit Martin.Pressluftfanfaren sein, der mittlere Rolladen geht etwas zu weit runter). Es handelt sich hier aber NICHT um ein Fahrzeug der Berufsfeuerwehr Hamburg, die LF 16 KatS werden nur bei den FREIWILLIGEN Feuerwehren Hamburgs als 2. LF eingesetzt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.